Außerordentliche Mitgliederversammlung 06.09.19 >>

Neuer Vorstand in der Kreisjägervereinigung Emmendingen

Erstellt am 13.09.2019

Neuer Vorstand in der Kreisjägervereinigung Emmendingen:

Nach den Rücktritten von mehreren Mitgliedern des geschäftsführenden und erweiterten Vorstandes im Laufe des Jahres und letztlich auch der Rücktritt der verbliebenen Vorstandschaft der KJV Emmendingen war es erforderlich, dass am 06.09.2019 in einer außerordentlichen Mitgliederversammlung, im Denzlinger Bürgerhaus, ein neues Vorstandsteam gewählt wurde.

Hier übernahm der Ehrenkreisjägermeister und Rechtsanwalt Joachim Streitberger souverän die Vorbereitung und die Durchführung der satzungsgemäßen Nachwahl der Vorstandschaft als Wahlleiter.

Es konnte eine gute Mischung aus erfahrenen und neuen Vorstandsmitgliedern gefunden werden, die bereit sind die Geschicke der KJV Emmendingen zu lenken.

Für die Restlaufzeit der Amtsperiode, bis zur regulären Neuwahl im nächsten Jahr, wurden durch die 156 anwesenden Mitglieder der KJV Emmendingen folgende Personen, mit großer Mehrheit, jeweils über 100 Ja-Stimmen, in den geschäftsführenden Vorstand nachgewählt:

KreisjägermeisterJoachim Göhringer, Sexau
1. Stellvertreter: Erhard Bender, Kenzingen
2. Stellvertreter: Günter Böcherer, Herbolzheim
Schatzmeister: Martin Ruf, Simonswald
Schriftführer:Christof Buchholz, Winden
Presse/Öffentlichkeitsarbeit: Hannah Born, Herbolzheim
  
Kassenprüfer:Hubertus Schonhard, Oberwinden
Kassenprüfer:Andreas Funke, Dorsten-Wulfen
Kassenprüfer, Stellvertreter:Oliver Burger, Biederbach

 

Die Geschäftsstelle der KJV Emmendingen wurde in der ersten Sitzung des neuen Vorstandes, durch einstimmigen Beschluss, wieder in Elzach bei Daniela Appel eingerichtet und ist bereits arbeitsfähig.

Die Homepage wird von Frau Hannah Born betreut.

Erstellt am 11.09.2019
Zurück zur Übersicht